0
0,00 €
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Bestellinformationen

Mit diesen Kundeninformationen erfüllen wir die gesetzlichen Informationspflichten. Diese stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Kundeninformationen sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

1. Anbieter

Dies ist ein Angebot von Ralf Klein
im Geschäftsverkehr als Einzelkaufmann unter der Bezeichnung handelnd:

Whiteboard-Profi.de
Büro Partner Ralf Klein
Adrian-Wilhelm-Weg 17
47877 Willich

Tel.: +49 (0)2156-910500
Fax: +49 (0)2156-910502
E-Mail: info@whiteboard-profi.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 203 125 145

Verantwortlicher im Sinne von § 10 Abs. 3 MDStV ist Ralf Klein

2. Widerrufsbelehrungen:

Ist der Kunde ein Verbraucher nach § 13 BGB so gilt bei Fernabsatzgeschäften folgendes:

A) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder
E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Ihre Erklärung / Mitteilung senden Sie bitte per Brief, Telefax oder Mail an folgende Adresse:

Whiteboard-Profi.de
Büro Partner Ralf Klein
Adrian-Wilhelm-Weg 17
47877 Willich
Fax 02156-910502
Email: info@whiteboard-profi.de

B) Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

C) Muster-Widerrufs-Formular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an uns zurück.)


An:

Büro Partner Ralf Klein
Adrian-Wilhelm-Weg 17
47877 Willich
Fax 02156-910502
E-Mail: info@whiteboard-profi.de


Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren:

bestellt am:

erhalten am:

Name:

Anschrift:


Datum, Unterschrift

********************************************************************************************************************

D) Hinweis:
Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312 d Abs. 4 BGB u.a. nicht bei:

  • Verträgen zur Lieferung von Waren die - nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.
  • Verträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind
  • Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten

3. Zugänglichkeit der Vertragsbestimmungen

Sämtliche Vertragsinhalte, also der Inhalt Ihrer Bestellung als auch die AGB, die Bestandteil des Vertrages geworden sind, erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die Seite, mit der Sie Ihre Bestellung abgeben, durch Betätigung der Druckfunktion Ihres Browsers auszudrucken.

4. Zustandekommen des Vertrages

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, sich durch Auswahl der Produktgruppen unser Warenangebot im Detail anzusehen bzw. per "Suchen“-Funktion Produkte zu finden.
Zu jedem Artikel gibt es ausführliche Informationen. Zur Auswahl eines Produkts wählen Sie in der Navigation den entsprechenden Eintrag. Durch betätigen des "In den Warenkorb"-Symbols wird das gewünschte Exemplar des Produktes im Warenkorb in der gewünschten Menge abgelegt. Der Warenkorb kann jederzeit über den Navigationspunkt "Zum Warenkorb" eingesehen werden. Im Warenkorb ist Ihnen während des Bestellvorganges jederzeit die Möglichkeit gegeben, die Anzahl zu korrigieren oder den Artikel aus dem Warenkorb zu entfernen. Eine Änderung der Daten ist auch hier möglich. Nach betätigen der Funktion "Zur Kasse“ werden Sie aufgefordert Ihre Daten einzugeben.
Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung. Dabei handelt es sich noch nicht um eine verbindliche Auftragsbestätigung. Diese erhalten Sie spätestens mit Auslieferung der Ware.

Bei einer Bestellung per Katalog nutzen Sie bitte das im Katalog befindliche Bestellformular.
Nach dem Absenden des Formulars per Fax oder Mail erhalten Sie eine Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung. Dabei handelt es sich noch nicht um eine verbindliche Auftragsbestätigung. Diese erhalten Sie spätestens mit Auslieferung der Ware.

Bei einer telefonischen Bestellung / einer Bestellung per Mail / einer Faxbestellung erhalten Sie eine Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung. Dabei handelt es sich noch nicht um eine verbindliche Auftragsbestätigung. Diese erhalten Sie spätestens mit Auslieferung der Ware.

5. Informationen über Kundendienst, Gewährleistungs- und Garantiebedingungen

Wir leisten Gewähr nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften. Zudem gilt Folgendes:
Ist der Kunde ein Verbraucher, so beträgt die Gewährleistungsfrist 24 Monate bei Neuwaren und 12 Monate bei gebrauchten Waren. Ist der Kunde ein Unternehmer, gilt für Neuwaren eine Gewährleistungsfrist von 12 Monaten, bei gebrauchten Waren ist die Gewährleistung dann ausgeschlossen. Ist der Kunde ein Unternehmer, so haben wir die Wahl, ob wir den Mangel beseitigen oder eine mangelfreie Sache liefern.

6. Vertragsbestimmungen

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen: Es gelten unsere AGB in der Fassung vom 10.03.2016
  • Merkmale der Waren und Dienstleistungen, Preisangaben sind unmittelbar im Zusammenhang mit dem angebotenen Produkt beschrieben.
  • Sonderanfertigungen werden gesondert vertraglich geregelt.
  • Erfüllung, Lieferung und Zahlung: Gem. der gültigen AGB in der Fassung vom 10.03.2016
  • Unsere Angebote sind grundsätzlich freibleibend und unverbindlich und gelten nur für gewerbliche Endkunden.

7. Gültigkeit und Sprache

Druckfehler, Irrtümer und Änderungen behalten wir uns vor. Es gilt deutsches Recht. Für ausländische Kunden gelten abweichende Vereinbarungen. Für alle Geschäftsvorgänge gilt die deutsche Sprache.

8. Datenschutz

Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen erhalten, werden diese vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist und die Aufbewahrung der Daten nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.
Unter dem Button „Datenschutzerklärung“ finden Sie alle Angaben zum Datenschutz.

Vers. 1.1 – Datum: 10.03.2016

Whiteboard-Profi.de

Büro Partner Ralf Klein

Adrian-Wilhelm-Weg 17

47877 Willich

Kontakt

Telefon +49 (0)2156-910500

Telefax +49 (0)2156-910502

info(at)whiteboard-profi.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen